Liebe Kunden, Kollegen und Freunde,

wir haben uns entschieden unsere Geschäftstätigkeit sowohl in Österreich als auch in Deutschland zum Ende des Jahres 2019 aufzugeben.

Detailinfos

Trauma

Die Produkte sind ab sofort nicht mehr über den Online Shop zu erwerben. Mehr Information

Hyfin® mit Ventile Thoraxpflaster - Twin Pack

Hyfin® mit Ventile Thoraxpflaster - Twin Pack

 15,18 exkl. MwSt.

Dimensionen Ungeöffnet: 19 x 11 x 0,25 cm
Gewicht: 71 g
NSN Nummer: 6510-01-643-6212
Einmal Produkt

Chest Seals sind transparente, gelbeschichtete Okklusivverbände zur Versorgung von penetrierenden Brustkorbverletzungen. Sie dienen der Versiegelung einer verletzten Thoraxwand und sind mit oder ohne Ventil verfügbar. Die Ventile sollen das Ausströmen von Luft aus dem Brustkorb bei der Ausatmung ermöglichen, gleichzeitig aber das Einsaugen von Luft bei der Einatmung verhindern. Chest Seals sind schnell und einfach verwendbar. Durch ihre Gelbeschichtung haften sie sehr gut, auch auf feuchter oder behaarter Haut. HyFin® Chest Seals sind quadratisch und in der Mitte gefalten. Die Variante mit Ventilen (Twinpack zur Versorgung von Ein- und Austrittswunde) verfügt über drei Entlüftungskanäle, die vom Mittelpunkt nach außen bis an den Rand führen.
Durch die Form und die Anordnung der Entlüftungskanäle ist das HyFin® Chest Seal sehr funktionssicher, auch wenn einzelne Kanäle z.B. durch Blut verstopft werden. Mit der optimalen Größe von 15,25 x 15,25 cm und der verbesserten, selbstklebenden Gelbeschichtung, bieten die HyFin® Thoraxpflaster eine ausgezeichnete Abdichtung (Außer HyFin® Trainer: schwächere Klebeformel, um Gelrückstände zu vermeiden). Das transparente Design ermöglicht eine direkte Platzierung über der Wunde und passt sich sehr leicht der Oberfläche an. Die große, rote Lasche unterstützt beim Abziehen der Schutzfolie sowie beim Anbringen des HyFin® Thoraxpflasters. Sie dient auch als Hilfsmittel um – falls erforderlich – Luft aus der Wunde entweichen zu lassen.