News & Events


  • 4. Barmbeker Minisymposium zur Traumaversorgung

    Nächstes Datum: Januar 16, 2016
    Ort: Asklepios Klinik Barmbek , R, Hamburg, 22291, Deutschland

    Eine Veranstaltung der Abteilung für Anästhesieologie und operative Intensivmedizin der Asklepiosklinik Barmbek in Zusammenarbeit mit der AGNN und TraumaManagement.

  • Hannoversches Notfallsymposium

    Nächstes Datum: März 5, 2016
    Ort: Johanniter-Akademie Bildungsinstitut Hannover , Büttnerstrasse 19, Hannover, 30165, Germany

    Diese bundesweit einzigartige Veranstaltung hat sich zu einem anerkannten Forum für den aktuellen Erfahrungsaustausch entwickelt. Den Teilnehmern bietet sich die Möglichkeit, sich über Themen rund um den Rettungsdienst zu informieren und über zukunftsweisende Strategien zu diskutieren.

  • „Deutsche Arbeitsgemeinschaft Krankenhaus-Einsatzplanung“ (DAKEP)

    Nächstes Datum: März 11, 2016 - März 12, 2016
    Ort: Frankfurter Rotkreuz-Kliniken , Königswarter Straße 16, Frankfurt am Main, 60316, Germany

    Einsatzplanung, Alarmplanung, Risikomanagement…im Krankenhaus und in ähnlichen Einrichtungen

  • 8. Kongress der Arbeitsgemeinschaft für Notfallmedizin

    Nächstes Datum: März 31, 2016 - April 1, 2016
    Ort: Messe Congress Graz , Messeplatz 1, Graz, 8010, Austria

    Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft für Notfallmedizin in Zusammenarbeit mit Medizinsche Universität Graz, KAGes – Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft, Ärztekammer Steiermark, Österreichische Gesellschaft für Kardiologie, Österreichischer Rat für Wiederbelebung – Austrian Resusciation Council, Bergrettung Steiermark, Österreichisches Rotes Kreuz – Landesverband Steiermark

  • ECTES – European Congress of Trauma & Emergency Surgery

    Nächstes Datum: April 24, 2016 - April 26, 2016
    Ort: Reed Messe Wien GmbH - Congress Center , Messeplatz 1, Wien, 1021, Austria

    This congress will be organised in cooperation with the Austrian Trauma Society. The Motto of this meeting is: “MYTHS AND TRUTHS”. Accordingly we expect a straightforward discussion of a wide variety of topics like: The Mangled Extremity, Pelvic Injuries, Leadership in Trauma Management, Prehospital Emergency Services, Blunt Carotid and Vertebral Injuries, and many more.

  • Special Operations Medical Association Scientific Assembly (SOMSA)

    Nächstes Datum: Mai 23, 2016 - Mai 26, 2016
    Ort: Charlotte Convention Center , 501 S College Street, Charlotte, North Carolina, 28202, United States

    Founded in 1987, the Special Operations Medical Association (SOMA) is the only medical association in the world that brings together the unique blend of pre-hospital, tactical, wilderness, austere, disaster and deployed medicine. Our primary goal is to advance the art and science of special operations medical care through the education and professional development of special operations medical providers. SOMA provides a forum for military and civilian medical providers, academia and industry from around the world to meet and exchange ideas in our Scientific Assembly.

  • Thüringisch-Fränkischer Traumatag

    Nächstes Datum: Juni 24, 2016 - Juni 25, 2016
    Ort: DRK Kreisverband Saalfeld e.V. , Am Schieferhof 4, Saalfeld, 07318, Germany

    Der „Thüringisch-Fränkische Traumatag“ versetzt Sie in die Lage, auch bei schwierigen äußeren Bedingungen hinsichtlich Witterung und/oder Gelände zügig und koordiniert zu handeln, um damit die Voraussetzungen für ein optimales Behandlungsergebnis des/der Verletzten/Verunfallten zu schaffen.

  • Combat Medical Care Conference (CMC)

    Nächstes Datum: Juni 29, 2016 - Juni 30, 2016
    Ort: Edwin-Scharff-Haus , Silcherstrasse 40, Neu Ulm, 89231, Deutschland

    Internationales Symposium zur taktischen Verwundetenversorgung im Rahmen von Militär- und Polizeieninsätzen für Ärtze, Rettungsfachpersonal und Medics.

  • 6. Christoph-60-Tag

    Nächstes Datum: September 10, 2016
    Ort: Congress Centrum Suhl , Friedrich-K, Suhl, D-98527, Deutschland

    Ziel des 6. Christoph-60-Tages im September 2016 ist es wieder, die Schnittstellen aller Organisationen im Rettungsdienst, der Gefahrenabwehr und der Kliniken zu trainieren. Im Rahmen dieser Fortbildungsveranstaltung sollen Schuss und Explosionstraumen, Gase im medizinischen Kontext thematisiert werden. Weiterhin liegt der Focus in den medizinischen Leitlinien zur präklinischen Versorgung der genannten
    Traumen.

  • Rescue Days Austria

    Nächstes Datum: September 10, 2016 - September 11, 2016
    Ort: Fa Eisen Neumüller , Wirtschaftsparkstrasse 9/3, Ennsdorf / Hafen, 4482, Austria

    Österreichische Besonderheit der RescueDays ist die Teilnahme von 18 Rettungsdienstteams, bestehend aus NotärztInnen und SanitäterInnen, welche mit eigenem Material arbeiten. Je nach Szenario wird dieses alleine, gemeinsam mit einem zweiten Rettungsdienstteam oder der Feuerwehr absolviert.

    Großen Wert legen wir auf realistische Darstellung und Zeitrahmen, allerdings handelt es sich bei den RescueDays um eine strukturierte Fortbildung mit didaktischen Unterbrechungen, nicht um eine Übung oder gar einen Wettbewerb. Je Station stehen ein ärztlicher Instruktor, sowie ein Lehrrettungssanitäter als Ansprechpartner für die Teams zur Verfügung. Focus der Veranstaltung ist die Traumaversorgung, sowie die Zusammenarbeit mit der Feuerwehr. Ein Reanimationsszenario ist für die Anerkennung als Notarztrefresher zu absolvieren.

  • Retter Notfall Tage Wels

    Nächstes Datum: September 29, 2016 - Oktober 1, 2016
    Ort: Messe Wels , Messeplatz 1, Wels, 4600, Austria

    Im Rahmen der Retter Messe 2016 werden am 29. und 30. September exklusiv die 1. Retter Notfalltage abgehalten. Diese richten sich an alle jene Personen, die prä- oder postklinisch an der Rettungskette beteiligt sind. Der Vormittag bietet spannende Diskussionen mit zahlreichen Fachexperten – nachmittags darf bei den gewählten Workshops schließlich selbst Hand angelegt werden. Diese reichen vom intensiven Blutstillungsworkshop über einen EKG-Crashkurs bis hin zum Auskultationsworkshop für Sanitäter, Pflegepersonen und Ärzten.

  • AGMN NOTÄRZTETAG M-V trifft ALPHA

    Nächstes Datum: Oktober 14, 2016 - Oktober 15, 2016
    Ort: Alfried-Krupp-Wissenschaftskolleg Greifswald , Martin-Luther-Straße 14, Greifswald, 17489, Germany

    Tradition im Herbst
    24. Notärztetag der AGMN mit Jahrestagung der BAND e.V.

  • Alpinforum und Alpinmesse 2016

    Nächstes Datum: Oktober 29, 2016 - Oktober 30, 2016
    Ort: Messe Innsbruck , Falkstraße 2-4, Innsbruck, 6020, Österreich

    Die passende Ausrüstung, die perfekte Tourenplanung, das Wissen um Sicherungstechniken und im Notfall die richtige Entscheidung zu treffen. Das und vieles mehr steht im Fokus der Alpinmesse 2016 in der Messe Innsbruck.

    berg.mensch.seil und berg.mensch.lawine lauten die beiden Themenblöcke des heurigen Alpinforums. Die Experten liefern mit den Vorträgen „Gehen am Kurzen Seil“ eine nüchterne Betrachtung der Seilsicherung auf Hochtouren sowie der Mitreißunfälle am Mont Blanc. Zu berg.mensch.lawine diskutieren die Profis ua. über das Schneeprofil und die Selbsteinschätzung bei Skitouren.

    Zum Alpinforum sind alle Bergsportinteressierten eingeladen, die sich von namhaften Referenten Informationen und neuen Input holen möchten. Der Eintritt ist mit Alpinmesse-Ticket kostenlos.

  • Symposium Taktische Lagen Rettungsdienst

    Nächstes Datum: November 10, 2016
    Ort: Hilton Hotel Düsseldorf , Georg-Glock-Straße 20, Düsseldorf, 40474, Germany

    Erstmalig werden im Rahmen des bundesweiten Symposiums „Taktische Lagen im Rettungsdienst“ ausgewiesene Experten die diversen Aspekte solcher besonderen Einsatzlagen ausführlich mit dem Rettungsdienst erörtern. Zu den Referenten gehören Anti-Terrorexperten, Mitglieder der GSG 9 der Bundespolizei, Angehörige von Spezialeinsatzkommandos der Länder, Vertreter der Bundeswehr, Polizeitrainer sowie Einsatzleiter aus dem In- und Ausland, die alle über praktische Erfahrungen mit Amoklagen und Terroranschlägen verfügen. Zudem berichten beteiligte Einsatzkräfte von den Bombenanschlägen in Brüssel, den Terroranschlägen von Utøya und Oslo sowie vom Amoklauf in Winnenden.

  • 17. Berliner Rettungsdienstsymposium

    Nächstes Datum: November 25, 2016 - November 26, 2016
    Ort: Charité Campus Virchow-Klinikum , Augustenburger Platz. 1, Berlin, 13353, Germany

    Berliner Rettungsdienstsymposium, Veranstaltungsort ist wie in den vergangenen Jahren der Campus des Virchow Klinikums der Charité.
    Mit Möglichkeit, sich für die an der Berliner Feuerwehr- und Rettungsdienstakademie stattfindenden Workshops anzumelden.

  • 10th Innsbruck Winter Symposium for Coagulation

    Nächstes Datum: Dezember 15, 2016 - Dezember 16, 2016
    Ort: Villa Blanka Innsbruck , Weiherburggasse 3, Innsbruck, 6020, Austria

    The main focus of this symposium is “Update in Massive Transfusion”.
    To provide the latest news in this hot topic, we are very proud to compile a programme with outstanding international key opinion leaders who are going to present the actual guidelines for trauma and severe perioperative bleeding, current research results and personal experiences. Main goal of the Symposium is to facilitate basic understanding and focus on new aspects and recent findings in the field of massive bleeding management. In detail, we will focus on trauma, critical care medicine, cardiac surgery, paediatric surgery and patient blood management.